«

»

Dez 11 2013

Beitrag drucken

Der Beginn der Mittelalter-Schneiderei

Der Beginn der Mittelalter-Schneiderei

Gefühlte 100 000 Fotos haben wir im Laufe der Jahre von unseren mittelalterlichenn Gewändern „geschossen“.
Immer wieder fallen mir bei der Suche nach einem ganz bestimmten Gewandbild, (das ich gerade für die Homepage benötige und natürlich nicht gleich finde), die allerersten ziemlich ungelenken Fotos in die Hände.
Und immer wieder muss ich schmunzeln, wenn ich mir die dann (natürlich stundenlang…) ansehe.
Kommt schon mal vor, dass ich darüber die eigentliche Aufgabe vergesse 😉

Hach ja – die Anfänge mit einer bleichen Dame im Polyester“pelz“…wollt Ihr mal gucken?
Na gut.  🙂

anfang-a anfang-b
Es war nicht so einfach, Schwung in den Rock zu bekommen – ich musste mit allen Tricks arbeiten 😉
Und manchmal musste ich selbst in die Kleider schlüpfen, die „Begeisterung“ ist mir anzusehen.
GNTM ist definitiv nix für mich!

anfang-cSoweit ein paar Einblicke in die Anfänge der Produktfotografie – wenn man das so nennen darf 🙂

 

Beitrag teilen ?!

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.larpschneiderey.de/der-beginn-der-mittelalter-schneiderei/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>